Kunst Kaktus

Kaktus künstlich: wie praktisch und schön! Sie brauchen sich bei künstlichen Kakteen weder um die Pflege noch um die Stacheln kümmern. Die kräftige Pflanze, die direkt aus den altehrwürdigen Westernfilmen entsprungen zu sein scheint, ist nicht ohne Grund so populär. Als Kunst-Kaktus fügt sie sich sehr gut in den heutigen Trend eines nie zu Ruhe kommenden Großstadt-Dschungels oder in eine moderne, industriell angehauchte Wohnumgebung ein. Wir haben unsere Kakteen in verschiedenen Typen und Ausführungen für uns entwerfen lassen: von Sträußen und Kakteen im Topf bis hin zu schönen Hänge-Kakteen. Wir halten sogar Exemplare in einer speziellen, UV-beständigen Outdoor-Variante für Sie bereit. Für welche Option entscheiden Sie sich? More...
Anzeigen als Grid-Ansicht List view

16 Elemente

Absteigend sortieren
  1. Kostenloser Versand ab € 100,-

    14 Tagen Rückgaberecht

    Versandfertig in 1-2 Tagen

    Schnell und sicher online zahlen

  2. Kostenloser Versand ab € 100,-

    14 Tagen Rückgaberecht

    Versandfertig in 1-2 Tagen

    Schnell und sicher online zahlen

  3. Yucca Rostrata 80 cm 151508 Kunst cactus
    Yucca Rostrata 80 cm
    Bewertung:
    100%
    147,50 € 121,90 €
  4. Kostenloser Versand ab € 100,-

    14 Tagen Rückgaberecht

    Versandfertig in 1-2 Tagen

    Schnell und sicher online zahlen

  5. Kostenloser Versand ab € 100,-

    14 Tagen Rückgaberecht

    Versandfertig in 1-2 Tagen

    Schnell und sicher online zahlen

Anzeigen als Grid-Ansicht List view

16 Elemente

Absteigend sortieren

Unsere Kaktus Kunstpflanze: robust und widerstandsfähig

Kennen Sie eine Pflanze, die hinsichtlich ihrer Schönheit und Robustheit einer anderen ähnlich ist oder solch einen zähen Eigencharakter hat? Wer es nicht besser weiß, könnte bei unseren künstlichen Kakteen denken, dass wir sie aus dem mexikanischen Boden gerissen und hierher importiert haben.

Wir achten bei unseren hochwertigen künstlichen Pflanzen sehr auf alle Details und auf höchste Qualität. Sie müssen diese kaum pflegen und wie man ihnen in der Natur begegnet, so sind sie auch bei uns gestaltet. Mit ihren oft farbigen Stacheln auf kontrastierenden Blütenblättern an einem unverwechselbaren Stamm sorgen sie für eine feine, tropische Atmosphäre im Haus. Und das Beste? Die Instandhaltung fällt fast vollständig weg. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist sie ab und an abzustauben. Ist das kein Anreiz?

Sie erfahren nun zunächst mehr über den Kaktus im Allgemeinen. Danach wird Ihnen klar sein, warum er als künstliche Pflanze so populär ist.

Der echte Kaktus: unsere Inspirationsquelle

Der Anblick ist einzigartig: Er steht da in der prallen Sonnen in trockener Erde – der Kaktus. Er ist ein wahres Kraftpaket aus der Familie der Kakteengewächse (botanischer Name: Cactaceae), die mehr als 1.800 verschiedene Arten beherbergt. Die meisten davon sind, genau wie andere Sukkulenten, perfekt an trockene und warme Wetterbedingungen angepasst. Da sich ihre Blätter im Laufe der Evolution zu Dornen entwickelt haben, verlieren sie weniger Wasser durch Verdunstung. Die Stacheln der Pflanzen bieten darüber hinaus zuverlässigen Schutz gegen gefräßige Feinde. Typisch für den Kaktus ist zudem, dass seine Stacheln aus einer Areole – einer Filzstelle – herauswachsen. Obwohl Sukkulenten und Kakteen eng miteinander verbunden sind, ist das bei Ersteren nicht der Fall. Das Wasser wird in den längeren Stängeln gespeichert. Es gibt viele verschiedene Arten von Kakteen mit unterschiedlichen Formen und Größen. Alle bilden Blüten aus, die häufig aus der Areole wachsen. Die meisten von ihnen sind Tagblumen.

Von der kleinen bis zur großen Kunstpflanze Kaktus

Unser künstlicher Kaktus ist kaum von echten Pflanzen zu unterscheiden, so detailliert und exklusiv werden sie kopiert. Aus diesem Grund sind sie ideal dafür geeignet, eine Wildwest- oder eine tropische Atmosphäre zu schaffen. Auf der anderen Seite können Sie unsere Kakteen auch für die Gestaltung eines urbanen Dschungels verwenden. Egal, ob Sie künstliche Kakteen auf Ihrer Fensterbank zu Hause, auf der Theke Ihrer Rezeption, auf den Tischen Ihres Catering-Unternehmens oder als Dekoration während einer Veranstaltung einsetzen möchten: Bei uns finden Sie die besten und kaum vom Original zu unterscheidenden Kunst-Kakteen.

Wir halten zum Beispiel den 70 Zentimeter, aber auch den 140 Zentimeter hohen Kaktus der Gattung Euphorbia (Wolfsmilch) im Topf für Sie bereit. Daneben bieten wir Ihnen Sträuße aus mehreren Arten mit Stecklingen ab 20 Zentimeter, die Sie sowohl in einem Topf als auch in einem Arrangement verwenden können. Wunderschön sind auch diverse künstliche Kakteen der Gattung Rhipsalis, einer kaktusähnlichen Art, die wir als Hängepflanze zur Verfügung stellen.

Übrigens: Wir führen auch Agaven, Aloe Vera, Yucca und andere Sukkulenten, die streng genommen und offiziell keine Kakteen sind, aber trotzdem eine wunderbar typische Atmosphäre ausstrahlen.

Bei uns bekommen Sie künstliche Kakteen in den folgenden Varianten: 

  •       Künstliche Kakteen im Topf: können direkt in einen passenden Ziertopf gestellt werden
  •       Kaktus-Hängepflanzen: hängende Kakteen mit Stecklingen
  •       Kakteen-Sträuße mit Stecker: im Topf oder solo arrangierbar

Von welcher Kunstkaktus-Art lassen Sie sich verführen?

Haben Sie bereits eine Vorstellung von einem Kunst-Kaktus vor Ihrem inneren Auge? Das trifft sich gut! Jetzt können Sie sich in Ruhe die verschiedenen Typen, Größen und Ausführungen anschauen. Bei unserem umfangreichen Angebot wird es Ihnen gar nicht so leicht fallen, sich auf Anhieb zu entscheiden. Es gibt bei uns zum Beispiel den Opuntia-Kaktus mit seinen unverwechselbaren, runden Blattscheiben, auf denen die Dornen wachsen oder den charakteristischen Acanthocereus tetragonus, der aufgrund seiner spitzen Dornen auch Stacheldrahtkaktus genannt wird. Und nicht zu vergessen ist die prächtige Rhipsalis. Dieser Kaktus, der wegen seiner schönen „Blätter“ als Korallenkaktus bezeichnet wird, eignet sich hervorragend als Hängepflanze. Sie können sich natürlich auch für einen klassischen Euphorbia im Wildwest-Stil entscheiden. Und weil Agaven, Aloe-Vera-Pflanzen, Yuccas und andere Sukkulenten den Kakteen sehr ähnlich sind und oft mit ihnen verwechselt werden, sind diese bei uns ebenfalls in der Kategorie Kakteen zu finden.

 Diese Kakteen-Arten können Sie bei uns bestellen: 

  •       Euphorbia: „Wildwest“-Kaktus mit nach oben ragenden Seitenzweigen und roten Stacheln
  •       Tetragonus: „Stacheldraht“-Kaktus mit gebogenen Zweigen und weißen Stacheln
  •       Opuntia: „Scheiben“- oder „Feigen“-Kaktus mit schräg wachsenden tropfenförmigen Blättern
  •       Rhipsalis: Familie der Kakteen, deren Blätter einer Koralle ähneln
  •       Andere kakteenartige Pflanzen: Sukkulenten, wie Aloe Vera, Agave und Yucca

 Welche Kakteenkunst bevorzugen Sie?

Ob künstlicher Kaktus groß oder klein: Beide eignen sich hervorragend, um in jedem Raum oder bei jeder Gelegenheit für eine besondere Atmosphäre zu sorgen. Wollen Sie Ihren Eingangsbereich mit einem tropischen Arrangement dekorieren? Legen Sie hierfür mehrere verschiedene Arten von Kakteensträußen zusammen. Spielen Sie dabei mit Höhen, Farben und Ausführungen und tragen Sie auf diese Art und Weise Ihr künstlerisches Geschick zur Schau.

Wenn Sie künstliche Kakteen solo präsentieren möchten, dann greifen Sie zu unserem 140 Zentimeter hohen Euphorbia-Kaktus, der buchstäblich dem Wilden Westen entsprungen zu sein scheint. Die Tische in Ihrer gastronomischen Einrichtung werten Sie am besten unseren kleinsten Sukkulenten-Sträußen auf. Diese lassen sich mit der Hilfe eines handlichen Ausstechers leicht in einen entsprechenden Topf setzen. Oder wählen Sie unsere fröhlich anmutende Mini-Agave im Seilkorb, die sich für Events schnell und unkompliziert mitnehmen lässt. Eine Besonderheit ist zudem die Rhipsalis, die mit ihren schönen, korallenähnlichen Blättern jeden Raum erhellt. Sie können Sie als einzelne Hängepflanze verwenden oder ihren eigenen pflanzlichen Großstadtdschungel mit ihr ergänzen.

So können Sie künstliche Kakteen kombinieren

Wenn Sie Ihren Traum-Kaktus gefunden haben, stellt sich die Frage, wie sie diesen am besten in Szene setzen oder auf welche Art und Weise Sie ihn weiterverarbeiten. Eine Möglichkeit ist, ein etwas größeres Exemplar, wie zum Beispiel eine Yucca, Agave oder Aloe Vera ab 80 Zentimeter, in einem hohen Ziertopf zu präsentieren. Die kleineren Sträuße von circa 30 Zentimetern eignen sich hingegen wunderbar für einen kleinen Topf auf der Fensterbank. Oder kombinieren Sie einfach mehrere Arten in einem langen Topf. 

In Verbindung mit der robusten und widerstandsfähigen Kunstkaktus-Erscheinung kommen Naturmaterialien am besten zur Geltung. Werfen Sie daher einen Blick auf unseren Terrakotta-Topf aus der Serie Vaso. Die Rhipsalis können Sie entweder in einen einfachen Topf auf den Schrank stellen oder Sie können für sie unseren Macrame-Hänger auswählen.

Lassen Sie sich, frei nach dem Motto „Wer suchet, der findet!“ von unserer umfangreichen Sammlung von dekorativen Töpfen beziehungsweise Hängetöpfen inspirieren.

Künstliche Kakteen mit besonderen Eigenschaften

Nicht zu vergessen sind in unserem Sortiment die speziellen Kunst-Kakteen mit ihren ganz besonderen Merkmalen. Wie wäre es beispielsweise mit unserer Deluxe-Agave? Die Luxus-Version ist in drei verschiedenen Höhen erhältlich, speziell für uns entworfen und exklusiv für uns hergestellt. Sie werden diese also so schnell nirgendwo anders finden.

Haben Sie außerdem schon die Agaven mit unserem einzigarten UV-Versprechen entdeckt? Viele Jahre haben wir versucht, gegen das häufigste Problem von künstlichen Pflanzen vorzugehen: der Verfärbung durch Sonnenlicht. Dank unserer intensiven Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, Kunden und der Fabrik, in welcher wir den UV-Schutz entwickelt haben, können wir Ihnen heute garantieren, dass die Vollkunststoffteile unserer Pflanzen acht Jahre lang vor Verfärbung durch Sonneneinstrahlung geschützt sind. Unsere UV-beständigen Agaven eignen sich daher hervorragend für den Einsatz im Freien – ideal für Ihren weiten und wilden Großstadtdschungel oder ihren urwüchsigen Steingarten.

Künstliche Kakteen online kaufen: natürlich bei Maxifleur!

Sie fragen sich, warum Sie Ihre Kunst-Kakteen bei Maxifleur kaufen sollten? Nun, wir sind nicht nur Marktführer bei der Lieferung und dem Export von hochwertigen künstlichen Pflanzen in vier verschiedenen Ländern, sondern wir überzeugen auch mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Devise „Nur das, was wir selber verwenden würden, ist unseres Sortiments würdig!“ ist für uns das A und O.

Wir verbinden das, was sich die Natur so schön ausgedacht hat mit so wenig Pflegeanforderungen wie möglich. Unser früheres botanisches Fachwissen als Blumenzüchter kommt uns dabei gerade recht. Viele unserer naturgetreuen Pflanzen sind einzigartig und werden exklusiv für uns hergestellt. Darüber hinaus haben wir einen Ausstellungsraum mit mehr als 10.000 verschiedenen Produkten für Sie eröffnet.

Gut zu wissen: Wir kümmern uns auch um Projektanpflanzungen, beispielsweise für große Unternehmen und Catering-Einrichtungen.

Kunstkaktus mit Rabatt bestellen? Bei Maxifleur ganz einfach!

Wenn Sie sich entschieden haben, in unserem Webshop einzukaufen, überlegen Sie sich, ob sie nicht gleich mehrere Exemplare einer Art erwerben möchten, denn das zieht häufig einen attraktiven Mengenrabatt nach sich. Steht ein günstiger Stückpreis zur Verfügung, sehen Sie diesen im Text über dem Warenkorb-Button. Er wird sofort abgerechnet. Sie möchten von weiteren Vorteilen profitieren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Aktionen-Seite. Hier platzieren wir häufig interessante Angebote, Promotions und rabattierte Produkte.



Willkommen bei unserer 360° Tour

Besuchen Sie unseren virtuellen Showroom
und lassen Sie sich überraschen.

Weiterlesen